Die Bedeutung von Ankertext in Backlinks

No Comments

Die Bedeutung von Ankertext im Hinblick auf eine Verlinkungsstrategie kann nicht genug betont werden. Backlinks sind ein großer Teil des Suchmaschinenalgorithmus. Beim Starten einer Verlinkungskampagne ist es wichtig, dass externe Websites mit den entsprechenden Schlüsselwörtern und Begriffen im Ankertext verlinkt werden.

Fast immer verwenden verlinkende Kandidaten den Firmennamen als Ankertext. Dabei handelt es sich nicht um eine Beschreibung der Produkte oder Dienstleistungen des Zielunternehmens. Sicher, es mag für Branding-Zwecke großartig sein, aber normalerweise wird es nicht benötigt. In den meisten Fällen rangieren Unternehmen bei Suchanfragen, die ihre Marke einbeziehen, bereits auf einem sehr hohen Rang (wenn nicht sogar auf dem ersten Platz).

Hier ist ein Beispiel mit der fiktiven Firma „Acme Plumbing Supplies“:

Die meisten Leute verlinken einfach mit den Begriffen „Acme“. Das ist in Ordnung, aber es beschreibt weder die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens noch bietet es einen Kontext. Durch das Hinzufügen des Wortes „Sanitär“ oder des Begriffs „Sanitärbedarf“ (z. B. „Acme Plumbing“ oder „Acme Plumbing Supplies“) können Sie möglicherweise zusätzlichen Verkehr generieren, der sonst möglicherweise nicht auf die Unternehmenswebsite gelangt wäre.

About us and this blog

We are a digital marketing company with a focus on helping our customers achieve great results across several key areas.

Request a free quote

We offer professional SEO services that help websites increase their organic search score drastically in order to compete for the highest rankings even when it comes to highly competitive keywords.

Subscribe to our newsletter!

More from our blog

See all posts

Leave a Comment